Neues Trikot

Von Fußball- bis Basketball, Eishockey & Co.

Hey Leute, Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben?
Ganz einfach unseren RSS feed abonnieren!

BVB olé! Der Wahnsinn in Schwarz-Gelb

Schwarz-Gelb in 18/19: Gibt es jetzt schon die Wachablösung nach einer schier endlosen Bayern-Dominanz? Alles deutet derzeit darauf hin! Vergleicht man die beiden Dauerrivalen direkt miteinander, prallen momentan zwei Welten aufeinander. Die einen, der Altmeister, setzt auf seine Stars von gestern, viele schon weit über 30. Der Kontrahent aus Dortmund hingegen hat den kompletten Neuanfang – neuer Trainer, neues Mannschaftsgesicht: Und die Rechnung scheint früh aufzugehen!

Read More…

Groß, muskulös und blondhaarig: So stand einst Peter Schmeichel auf dem Rasen und sorgte bei den Fans seiner Vereine und bei dänischen Fußballanhängern für Begeisterung. Seit mehr als 10 Jahren spielt sein Sohn bereits in der Nationalelf. Sein Verein ist Leicester City, wo er mit dem Gewinn der Premier League 2016 seinen bislang größten Erfolg feierte. Nun war er also WM-Teilnehmer in Russland und wurde zum tragischen Helden. Read More…

Lionel Messi: Ungekrönter Fußballkönig

Mit seinen mittlerweile 31 Jahren hat Lionel Messi den Zenit eines Fußballerlebens knapp überschritten. Dass dieser Ausnahmeathlet für sein Land bei der WM in Russland aufläuft, stand nie in Frage. Er ist mit großen Zielen angereist. Mindestens ebenso groß war der Druck, der auf ihm lastete. Immerhin wird von dem mehrfachen Weltfußballer immer noch mehr erwartet, als von seinen Mitspielern. Ganz gleich, ob er im Verein oder in der Nationalmannschaft aufs Feld geht. Read More…

Mbappé und Umtiti mit großem Herzen

Er ist gerade einmal 19 Jahre alt und ein absoluter Superstar. Kylian Mbappé hat das geschafft, wovon viele Jungs träumen. Er ist aufgestiegen in die Riege der großen Fußballstars und misst sich derzeit mit der französischen Nationalmannschaft gegen die weltbesten Gegner um den Weltmeistertitel. Dass ein so junger Mann dabei nicht nur an sich denkt, sondern auch an die, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, ist eine der schönsten Randnotizen dieser Fußball-WM. Read More…

Markus Anfang steht für ein starkes Miteinander. Da verwundert es nicht, dass er seine Profis nach schweißtreibenden Laufeinheiten und taktischen Spielen am Ende zu Geschicklichkeitsspielchen in kleinen Gruppen zusammenruft. Spaß haben die Profis offensichtlich bei dieser anderen Art der Vorbereitung. Zumindest hört man sie lachen, sich unterhalten und gegenseitig anfeuern. Das ist ein gutes Zeichen, denn gemeinsam kann man vieles erreichen. Read More…

In der laufenden Saison läuft es für Kevin De Bruyne wieder mehr als rund. In acht Ligaspielen kommt der Offensivakteur bereits auf sechs Scorerpunkte. Dabei überzeugt der Belgier wie gewohnt mit einem unwahrscheinlich guten Auge für den Mitspieler. Nicht ohne Grund stehen so bereits fünf Vorlagen auf dem Konto des Rechtsfußes. Der 26-Jährige knüpft damit an seine Leistungen der letzten Saison an, in der ihm neben sechs Toren 21 Assists gelangen.
Read More…

Joo-Ho Park verlässt Borussia Dortmund

Joo-Ho Park dürfte bereits früh bei seinem Wechsel zum BVB die Rolle bekannt gewesen sein, welche er bei den Borussen übernehmen würde. Mit dem langjährigen Dortmunder und Kapitän Marcel Schmelzer hatte der Südkorea den gesetzten Linksverteidiger vor sich. Im Sommer 2016 verschlechterten sich seine Aussichten auf Spielzeit mit der Verpflichtung von Raphael Guerreiro zudem nicht. Park der auf Empfehlung von Thomas Tuchel zum BVB kam, blieb meist nur die Bank, wenn es überhaupt für den Spielfeldrand reichte.
Read More…

Ein Mannschaftskapitän muss vorangehen und auch in den dunkelsten Situationen einen kühlen Kopf bewahren. Die besondere Schwierigkeit liegt darin, während einer Partie ein gutes Gefühl für die Moral der Mannschaft zu haben, um zum richtigen Zeitpunkt das Team zu motivieren oder zu ermahnen. Nicht ohne Grund übergeben die Trainer häufig erfahrenen Spielern die Binde. Die Routiniers haben in ihrer Karriere schon die schwierigsten Situationen überwunden und können diese Erfahrungen den Mitspielern gut vermitteln.
Read More…

BVB und Three Lions finden Kompromiss

Die Jugendnationalmannschaften genießen in Zeiten, in denen immer mehr Spieler bereits mit unter 18 Jahren in den höchsten Ligen debütieren, ein immer höheres Ansehen. Während früher Begegnungen der Stars von morgen etwas für Fußballnerds und Familienangehörige der Spieler war, übertragen die Sender mittlerweile eine Vielzahl der Spiele im Fernsehen.
Read More…

Verlässt Philipp Freiburg?

Es waren sehr vorsichtige Worte, die der Berater von Maximilian Philipp in den vergangenen Tagen wählte. Auf die Frage, ob sein Schützling auch in der kommenden Saison für die Freiburger auflaufen wird, entgegnete er nur, dass Stand jetzt kein Wechsel feststehe. Die Freiburg Fans werden die Aussage vermutlich erst einmal ohne weitere Interpretation aufgenommen und die Hoffnung auf einen Verbleib nicht aufgegeben haben, klar ist jedoch, dass ein Abgang aufgrund dieser Wortwahl nicht unwahrscheinlich ist.
Read More…