Neues Trikot

Von Fußball- bis Basketball, Eishockey & Co.

Hey Leute, Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben?
Ganz einfach unseren RSS feed abonnieren!

Category : Fussball-Trikot

Lionel Messi: Ungekrönter Fußballkönig

Mit seinen mittlerweile 31 Jahren hat Lionel Messi den Zenit eines Fußballerlebens knapp überschritten. Dass dieser Ausnahmeathlet für sein Land bei der WM in Russland aufläuft, stand nie in Frage. Er ist mit großen Zielen angereist. Mindestens ebenso groß war der Druck, der auf ihm lastete. Immerhin wird von dem mehrfachen Weltfußballer immer noch mehr erwartet, als von seinen Mitspielern. Ganz gleich, ob er im Verein oder in der Nationalmannschaft aufs Feld geht. Read More…

Mbappé und Umtiti mit großem Herzen

Er ist gerade einmal 19 Jahre alt und ein absoluter Superstar. Kylian Mbappé hat das geschafft, wovon viele Jungs träumen. Er ist aufgestiegen in die Riege der großen Fußballstars und misst sich derzeit mit der französischen Nationalmannschaft gegen die weltbesten Gegner um den Weltmeistertitel. Dass ein so junger Mann dabei nicht nur an sich denkt, sondern auch an die, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, ist eine der schönsten Randnotizen dieser Fußball-WM. Read More…

Markus Anfang steht für ein starkes Miteinander. Da verwundert es nicht, dass er seine Profis nach schweißtreibenden Laufeinheiten und taktischen Spielen am Ende zu Geschicklichkeitsspielchen in kleinen Gruppen zusammenruft. Spaß haben die Profis offensichtlich bei dieser anderen Art der Vorbereitung. Zumindest hört man sie lachen, sich unterhalten und gegenseitig anfeuern. Das ist ein gutes Zeichen, denn gemeinsam kann man vieles erreichen. Read More…

In der laufenden Saison läuft es für Kevin De Bruyne wieder mehr als rund. In acht Ligaspielen kommt der Offensivakteur bereits auf sechs Scorerpunkte. Dabei überzeugt der Belgier wie gewohnt mit einem unwahrscheinlich guten Auge für den Mitspieler. Nicht ohne Grund stehen so bereits fünf Vorlagen auf dem Konto des Rechtsfußes. Der 26-Jährige knüpft damit an seine Leistungen der letzten Saison an, in der ihm neben sechs Toren 21 Assists gelangen.
Read More…

Joo-Ho Park verlässt Borussia Dortmund

Joo-Ho Park dürfte bereits früh bei seinem Wechsel zum BVB die Rolle bekannt gewesen sein, welche er bei den Borussen übernehmen würde. Mit dem langjährigen Dortmunder und Kapitän Marcel Schmelzer hatte der Südkorea den gesetzten Linksverteidiger vor sich. Im Sommer 2016 verschlechterten sich seine Aussichten auf Spielzeit mit der Verpflichtung von Raphael Guerreiro zudem nicht. Park der auf Empfehlung von Thomas Tuchel zum BVB kam, blieb meist nur die Bank, wenn es überhaupt für den Spielfeldrand reichte.
Read More…

Ein Mannschaftskapitän muss vorangehen und auch in den dunkelsten Situationen einen kühlen Kopf bewahren. Die besondere Schwierigkeit liegt darin, während einer Partie ein gutes Gefühl für die Moral der Mannschaft zu haben, um zum richtigen Zeitpunkt das Team zu motivieren oder zu ermahnen. Nicht ohne Grund übergeben die Trainer häufig erfahrenen Spielern die Binde. Die Routiniers haben in ihrer Karriere schon die schwierigsten Situationen überwunden und können diese Erfahrungen den Mitspielern gut vermitteln.
Read More…

BVB und Three Lions finden Kompromiss

Die Jugendnationalmannschaften genießen in Zeiten, in denen immer mehr Spieler bereits mit unter 18 Jahren in den höchsten Ligen debütieren, ein immer höheres Ansehen. Während früher Begegnungen der Stars von morgen etwas für Fußballnerds und Familienangehörige der Spieler war, übertragen die Sender mittlerweile eine Vielzahl der Spiele im Fernsehen.
Read More…

Verlässt Philipp Freiburg?

Es waren sehr vorsichtige Worte, die der Berater von Maximilian Philipp in den vergangenen Tagen wählte. Auf die Frage, ob sein Schützling auch in der kommenden Saison für die Freiburger auflaufen wird, entgegnete er nur, dass Stand jetzt kein Wechsel feststehe. Die Freiburg Fans werden die Aussage vermutlich erst einmal ohne weitere Interpretation aufgenommen und die Hoffnung auf einen Verbleib nicht aufgegeben haben, klar ist jedoch, dass ein Abgang aufgrund dieser Wortwahl nicht unwahrscheinlich ist.
Read More…

Mamadou Sylla auf dem Zettel von Mainz?

In diesem Jahr dürfte sich die Kaderplanung des FSV Mainz 05 wohl etwas schwieriger gestalten. Dies liegt vor allem daran, dass man zwei Spieltage vor Saisonende noch nicht sicher weiß, ob man auch in der nächsten Spielzeit in der 1. Bundesliga auflaufen wird. Derzeit belegt der Verein nur Rang 15 und ist sogar punktgleich mit dem Hamburger SV, der auf dem Relegationsplatz rangiert. Auch für die Kaderplanung dürfte dieser Zustand problematisch sein, schließlich hängt der Etat für die kommende Saison maßgeblich vom Klassenerhalt ab. Zudem wollen auch potenzielle Neuzugänge die Gewissheit haben, erstklassig zu spielen.
Read More…

Pepe vor Wechsel in die Serie A

Real Madrid LFP Home Trikot 2017 2018 bei Subsidesports.deLange Zeit galt Pepe als unangefochtener Stammspieler bei Real Madrid und überzeugte die Verantwortlichen mit einem resoluten Zweikampfverhalten. Auch in dieser Saison genoss der Innenverteidiger höchste Anerkennung von Zinedine Zidane. Seine magere Bilanz von nur 13 Ligaspielen ist vielmehr darauf zurückzuführen, dass der gebürtige Brasilianer, der für die portugiesische Nationalelf aufläuft, einige langwierige Verletzungen erlitt. Erst Anfang April zog sich der Rechtsfuß einen Rippenbruch zu, der ihn bis jetzt an weiteren Einsätzen hinderte.
Read More…