Neues Trikot

Von Fußball- bis Basketball, Eishockey & Co.

Hey Leute, Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben?
Ganz einfach unseren RSS feed abonnieren!

Der BVB Dortmund hat ein sehr fleißiges Maskottchen, nämlich die Biene Emma. Seit dem 16. April 2005
schwirrt das gelbe Insekt während der Spiele im Stadium herum, um die Fans und die Spieler anzufeuern und zu unterhalten. Wie eine echte Biene und wie ein echter BVB Fan ist Biene Emma natürlich in die Farben schwarz und gelb gekleidet. Und mit ihren 2,25 Meter ist sie von jeder Tribüne aus gut zu sehen.

Der Namensgeber der kleinen Biene ist übrigens die Legende Lothar „Emma“ Emmerich. Um seine Leistungen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, wurde die Biene Emma geboren. Bei jedem Spiel des BVB ist die Biene dabei und verbreitet das Motto: „Alles für den BVB“. Die Fans der Biene beschrieben diese immer als gut gelaunt und angeblich ist sie sehr kopfballstark.

Außer der Arbeit an der Fantribüne für die erwachsenen Fans, erfreut die nette Biene auch die Nachwuchsfans im BVB KidsClub. Besonders die Kinder haben ihren Spaß, wenn die muntere Biene mit ihnen an der Torwand Bälle schießt. Und das mit einer Schuhgröße von 66.

Das Maskottchen aus Dortmund wurde aber nicht nur durch die Spielauftritte bekannt. Eine kleine Plüschausgabe von Emma wurde von holländischen Piloten aus einer Vereinskneipe gekidnapped und reiste so um die ganze Welt. Im Revier löste dies nicht viel Jubel aus und alle waren glücklich, als die Ausreißerin wieder zurück war. Man darf gespannt sein, wann weitere Merchandise-Artikel um die mittlerweile recht bekannte Biene auf dem Markt erscheinen. Etwa Schals, Shirts oder erste Sneaker etc. im Schuhe Online Shop. Wir werden sehen und halten Euch auf dem Laufenden.

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply