Neues Trikot

Von Fußball- bis Basketball, Eishockey & Co.

Hey Leute, Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben?
Ganz einfach unseren RSS feed abonnieren!

Verlässt Philipp Freiburg?

Es waren sehr vorsichtige Worte, die der Berater von Maximilian Philipp in den vergangenen Tagen wählte. Auf die Frage, ob sein Schützling auch in der kommenden Saison für die Freiburger auflaufen wird, entgegnete er nur, dass Stand jetzt kein Wechsel feststehe. Die Freiburg Fans werden die Aussage vermutlich erst einmal ohne weitere Interpretation aufgenommen und die Hoffnung auf einen Verbleib nicht aufgegeben haben, klar ist jedoch, dass ein Abgang aufgrund dieser Wortwahl nicht unwahrscheinlich ist.

Philipp selbst schweigt ohnehin zu den Gerüchten und konzentriert sich auf das, was ihn für diverse Klubs so interessant macht. Der meist als Hängende Spitze agierende 23-Jährige liefert in dieser Saison überzeugende Leistungen ab. Dank seiner feinen Technik und einem guten Torinstinkt kommt der beidfüßig begabte Profi in dieser Saison auf neun Treffer. In der vereinsinternen Torjägerliste stehen mit Florian Niederlechner (elf Treffer) und Nils Petersen (ebenfalls neun Treffer) nur zwei Spieler vor ihm, die darüber hinaus beide klassische Mittelstürmer sind.

Doch die Anzeichen für einen Abgang verdichten sich. RB Leipzig soll sich intensiv um seine Dienste bemühen und beide Parteien sollen sich in fortgeschrittenen Gesprächen befinden. Aber auch Interesse aus der Premier League bestätigte Philipps Berater auf Anfrage, ohne jedoch konkrete Namen zu nennen. Die Tottenham Hotspurs gelten als heißer Kandidat auf eine Verpflichtung.

Allerdings wird der gebürtige Berliner sehr wahrscheinlich zunächst den letzten Spieltag abwarten wollen, ehe er eine Entscheidung trifft. Die derzeit auf Rang sechs stehenden Freiburger können noch den Einzug in die Europa League schaffen. Da man jedoch im letzten Spiel der Saison auf den FC Bayern trifft, gehen die meisten davon aus, dass man auf Schützenhilfe angewiesen ist. Sollte man nächste Saison europäisch vertreten sein, könnte Philipp unter Umständen doch noch ein weiteres Jahr bleiben.

Fußballtrikots nach jedem Geschmack gibt es hier

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply